LILA LOVES IT

Bio-Kokosöl als natürlicher Zeckenschutz

€8,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • PayPal
  • Mastercard
  • Visa
  • Pawsome Hundezubehör

Google (Android 11) Auf Lager - in 3-4 Werktagen bei dir

Produkthighlights:

✓ Natürlicher Zeckenschutz
✓ Reines Naturprodukt und daher frei von Chemie und Schadstoffen
✓ Pflegt Fell und Haut Deines Vierbeiners
✓ Auch für Katzen geeignet
✓ Ungiftig und gut verträglich für Mensch und Tier

Natürlicher Zeckenschutz mit BIO-Kokosöl

Das weiße Tropenöl hat nicht nur in der Küche unzählige Verwendungszwecke, sondern ist auch im Kosmetik- und Pflegebereich vielseitig anwendbar, denn es eignet sich erstklassig als natürlicher Zeckenschutz. Die darin enthaltene Laurinsäure ist für lästiges Ungeziefer wie Knoblauch für den Vampir. Zecken und andere Blutsauger meiden Kokosöl, wenn möglich.

Der große Vorteil ist, das Öl ist frei von jeglicher Chemie. Es ist daher sehr gut verträglich sowohl für den Menschen als auch Deine Vierbeiner. Und dabei sind Katzen nicht ausgeschlossen. Auch sie profitieren von diesem nützlichen Helferlein aus der Pflanzenwelt.

Alleskönner Kokosöl

Auch zur täglichen Haut- und Fellpflege eignet sich dieser natürliche Zeckenschutz ausgesprochen gut. Kokosöl versorgt die Haut mit Nähstoffen und verleiht dem Fell einen gesunden Glanz. Da es sich hierbei um ein reines Naturprodukt handelt, ist es kein Problem, wenn sich Dein Vierbeiner das eine oder andere Mal über die perfekt gepflegte Haarpracht schleckt.

Ganz im Gegenteil! Kokosöl kann gerne auch unters Futter gemischt werden. Bereits geringe Mengen unterstützen die Verdauung und erschweren Würmern und Giardien, es sich im Verdauungstrakt gemütlich zu machen. Es schützt Deinen Vierbeiner also zusätzlich von Innen.

Da Kokosöl auch antibakterielle Eigenschaften hat, sollte es unbedingt Teil jedes Medizinschränkchens werden. Das Aufragen auf kleine Wunden und rissige Haut fördert die Heilung und mindert Juckreiz im Handumdrehen.

Du bist dir noch nicht sicher, welches unserer Produkte das Passende für euch ist, du hast eine Frage zu deiner Bestellung oder möchtest persönlich beraten werden?
Egal bei welchen Fragen - wir stehen euch jederzeit per E-Mail unter info@pawsome-shop.at, per WhatsApp unter der Nummer +43677/64072374 oder via Chat zur Seite!
Unsere Vierbeiner sind Familienmitglieder. Wir hegen und pflegen sie, haben Spaß mit ihnen. Wir wollen nur das Beste für sie
Daher legen wir Wert auf sorgfältige Handarbeit, naturbelassenes Futter, schadstofffreie Spielsachen und biologische Pflegeprodukte. 
KundenserviceFragen? Kontaktiere uns gerne unter info@pawsome-shop.at!
Kostenloser VersandAb 89 € kostenlos nach Deutschland & ab 49 € kostenlos nach Österreich - plastikfrei.
Glückliche Kund:innen & VierbeinerTausende zufriedene Pfoten können sich nicht irren!

Google (Android 11) Auf Lager - in 3-4 Werktagen bei dir

Produkthighlights:

✓ Natürlicher Zeckenschutz
✓ Reines Naturprodukt und daher frei von Chemie und Schadstoffen
✓ Pflegt Fell und Haut Deines Vierbeiners
✓ Auch für Katzen geeignet
✓ Ungiftig und gut verträglich für Mensch und Tier

Natürlicher Zeckenschutz mit BIO-Kokosöl

Das weiße Tropenöl hat nicht nur in der Küche unzählige Verwendungszwecke, sondern ist auch im Kosmetik- und Pflegebereich vielseitig anwendbar, denn es eignet sich erstklassig als natürlicher Zeckenschutz. Die darin enthaltene Laurinsäure ist für lästiges Ungeziefer wie Knoblauch für den Vampir. Zecken und andere Blutsauger meiden Kokosöl, wenn möglich.

Der große Vorteil ist, das Öl ist frei von jeglicher Chemie. Es ist daher sehr gut verträglich sowohl für den Menschen als auch Deine Vierbeiner. Und dabei sind Katzen nicht ausgeschlossen. Auch sie profitieren von diesem nützlichen Helferlein aus der Pflanzenwelt.

Alleskönner Kokosöl

Auch zur täglichen Haut- und Fellpflege eignet sich dieser natürliche Zeckenschutz ausgesprochen gut. Kokosöl versorgt die Haut mit Nähstoffen und verleiht dem Fell einen gesunden Glanz. Da es sich hierbei um ein reines Naturprodukt handelt, ist es kein Problem, wenn sich Dein Vierbeiner das eine oder andere Mal über die perfekt gepflegte Haarpracht schleckt.

Ganz im Gegenteil! Kokosöl kann gerne auch unters Futter gemischt werden. Bereits geringe Mengen unterstützen die Verdauung und erschweren Würmern und Giardien, es sich im Verdauungstrakt gemütlich zu machen. Es schützt Deinen Vierbeiner also zusätzlich von Innen.

Da Kokosöl auch antibakterielle Eigenschaften hat, sollte es unbedingt Teil jedes Medizinschränkchens werden. Das Aufragen auf kleine Wunden und rissige Haut fördert die Heilung und mindert Juckreiz im Handumdrehen.

Was deinem Vierbeiner auch gefallen könnte